Hersteller-News von MAN

Aktuelle Produkte und Dienstleistungen

Neue Produkte oder neue Dienstleistungen, hier können Sie sich über die Publikationen aus der Branche informieren.
Sie möchten Ihre Produkte oder Dienstleistungen hier kostenlos präsentieren? Dann schreiben Sie uns.



MAN: Zusammenführung der Vertriebsbereiche Lkw und Bus in der Außenorganisation der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH

Zusammenführung der Vertriebsbereiche Lkw und Bus in der Außenorganisation der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH 11.09.2008
Anfang Februar 2008 wurde der Geschäftsbereich Bus voll in die Organisation von MAN Nutzfahrzeuge AG integriert mit dem Ziel, Synergien mit dem Lkw-Bereich schneller zu heben. Nachdem im vergangenen Jahr die Maßnahmen zur Restrukturierung des Busbereichs planmäßig und mit Erfolg eingeleitet wurden, hat mit der Integration der Vorstand der MAN Nutzfahrzeuge die direkte Führung des Busbereiches übernommen. Neuausrichtung und Optimierung der Vertriebsstruktur Bus in Deutschland. Bereits im Jahre 2007 wurde das deutsche Bus- und Lkw-Geschäft organisatorisch in einer Gesellschaft, der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, zusammengeführt. In einem konsequenten nächsten Schritt richtet die Vertriebsgesellschaft nun ihre Struktur in der Außenorganisation entsprechend aus. Dabei werden die deutschen Truck- und Buscenter verschmolzen, die Verkaufsgebiete neu aufgeteilt und künftig von reinen Zwei-Markenverkäufern betreut.

Der Verkauf von Omnibussen der Marken MAN und Neoplan erfolgt künftig über alle 16 MAN Truck & Bus Center. Damit liegen die Verantwortung für Verkauf und Service in einer Hand und die geografische Kundennähe ist deutlich höher. Die bisherigen Busstandorte bleiben zudem erhalten.

Mehrmarkenverkauf MAN und NEOPLAN Nach dem Prinzip „One face to the customer“ wird zukünftig ein Verkaufsbeauftragter Bus für beide Marken MAN und NEOPLAN verantwortlich sein. „Damit orientieren wir uns klar an dem Wunsch unserer Kunden. Sie werden durch die Busverkäufer aus dem Produktportfolio beider Marken bedient und bekommen die jeweils optimale Lösung aus einer Hand“, so Hans-Joachim Pilz, Geschäftsführung Bus bei MAN Truck & Bus Deutschland.

Ausgezeichnete Omnibusse von MAN und NEOPLAN Der Geschäftsbereich Bus der MAN Nutzfahrzeuge Gruppe entwickelt, produziert und vermarktet Omnibusse der Marken MAN und NEOPLAN und ist in seiner Branche führend. Das Produktprogramm Bus umfasst Reise- und Überlandbusse, Stadtbusse sowie Chassis. Der NEOPLAN Starliner erhielt diverse Designerpreise sowie die Auszeichnung „Coach of the Year 2006“. Dieser Titel ging damit bereits zum dritten Mal in Folge an einen Bus von MAN beziehungsweise NEOPLAN. Der Überlandbus MAN Lion's Regio bekam 2008 bereits zum vierten Mal den Preis als bester Überlandbus des Jahres bei der Leserwahl des ETM Verlages in Deutschland.

Hochqualifizierte Servicestützpunkte Die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH verfügt in Deutschland über rund 160 eigene Servicebetriebe und weitere 200 Servicepartner. Davon sind mehr als 100 Servicestützpunkte mit hochqualifizierten Mitarbeitern auf Busservice für die beiden Marken MAN und NEOPLAN spezialisiert.

Anfang Februar 2008 wurde der Geschäftsbereich Bus voll in die Organisation von MAN Nutzfahrzeuge AG integriert mit dem Ziel, Synergien mit dem Lkw-Bereich schneller zu heben. Nachdem im vergangenen Jahr die Maßnahmen zur Restrukturierung des Busbereichs planmäßig und mit Erfolg eingeleitet wurden, hat mit der Integration der Vorstand der MAN Nutzfahrzeuge die direkte Führung des Busbereiches übernommen.
Sonderausstellung:
  Annodazumal
 

Hersteller-News:
  Cargobull
  S.KI SOLID – Hart und herzlich
  MAN
  Neuer Mitarbeiter in der Unternehmenskommunikation von MAN Nutzfahrzeuge
  MAN
  Personalien MAN Truck & Bus Deutschland GmbH
zurück zurück   nach oben nach oben
© Copyright Gueterkraftverkehr.info - Hersteller-News von MAN.